Wir suchen freiwillige Teilnehmer:innen mit bestehender koronarer Herzkrankheit für eine Höhenstudie!

Im Januar und Februar werden wir eine Studie im terraXcube durchführen, um bei Personen mit koronarer Herzkrankheit herauszufinden, wie sich eine Nacht auf 1900 m (im terraXcube) auf die körperliche Leistungsfähigkeit beim Wandern und simuliertes Skifahren auf 3000 m auswirkt. Es ist erforderlich, fünfmal zu uns in den terraXcube zu kommen: 1 x um sich mit den Geräten vertraut zu machen, 2x um Tests auf normaler Höhe durchzuführen und 2x um im terraXcube zu übernachten und Tests auf 3000 m am folgenden Morgen zu absolvieren. Eine der beiden Übernachtungen im terraXcube findet auf 1900 m (Intervention) und eine auf Bozen Höhe statt (Placebo).

Für weitere Details und Informationen zum Forscherteam, lies den beiliegenden Flyer.

Bitte die Datenschutzaufklärung durchlesen!

Wenn du an der Teilnahme an zukünftigen Studien interessiert bist, abboniere doch unsere Newsletter und wähl die Option “interested in participation at clinical studies”.

Hier findest du unsere aktuellen Anzeige für Freiwillige.

Image: © Adobe Stock 

Menü